Arbeitsplatz gesucht?

Sie wünschen telefonische Beratung?

+49 661 480299-100

Wertvolle Erfahrung zum Start ins Berufsleben

  • 21. Juli 2020

Jetzt bewerben, noch 2020 starten: Mediana bietet Plätze für FSJ

FULDA. Sich auf Neuland wagen, Einblicke in ein Berufsfeld erhalten und mehr über sich selbst und seine Stärken erfahren: Ein Freiwilliges Soziales Jahr, kurz FSJ, hat jede Menge Vorteile. Vorteile, die junge Erwachsene nun zum ersten Mal beim Pflegevollversorger Mediana in Fulda und Hünfeld kennenlernen können. Bewerbungen sind ab sofort möglich, ebenso wie ein Start noch in diesem Jahr.

„Tatsächlich haben uns Schulabgänger, die sich bei uns initiativ für ein FSJ beworben haben, darauf aufmerksam gemacht, dass uns dieses Angebot bislang fehlte“, erzählt Mediana Geschäftsführer Bastian Hans und fügt an: „Umso mehr freue ich mich, dass wir nun schnell die Möglichkeit in unserem Unternehmen schaffen konnten und nun mehreren Interessierten die Chance dazu geben können. Ein FSJ ist für beide Seiten ein Gewinn.“

Angesprochen sind alle, die nach der Schule den richtigen Berufsweg für sich ausloten wollen. Mediana ist aber ebenso offen für junge Menschen bis zum Alter von 27 Jahren, die bereits berufstätig waren und sich neu orientieren wollen. In den Einrichtungen in Fulda und Hünfeld gibt es für sie spannende Arbeitsbereiche und Tätigkeiten in Pflege und Betreuung zu entdecken, bei denen es auf starke Teamleistung und individuelles Engagement ankommt.

„Das FSJ ist immer gut genutzte Zeit und alles andere als ein verlorenes Jahr“, ist Hannah Koch überzeugt. Sie ist im Mediana-Personalmanagement für die Organisation des FSJ verantwortlich und weiß als ehemalige FSJlerin aus eigener Erfahrung: „Vielleicht findet man so den künftigen Traumjob und kann ihn einem ersten unverbindlichen Praxistest unterziehen. Ganz sicher ist es aber eine Erfahrung fürs Leben und ein Pluspunkt für jeden Lebenslauf.“

Als Träger des FSJ bei Mediana fungiert der bpa – der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. Die Freiwilligen nehmen während ihres mindestens sechs-, maximal 18-monatigen Einsatzes insgesamt an fünf einwöchigen Seminaren beim Kooperationspartner Schottener Soziale Dienste gGmbH teil. Diese dienen der persönlichen Weiterentwicklung und ermöglichen darüber hinaus den Austausch mit anderen FSJlern. Die Freiwilligen bekommen in ihrer Zeit bei Mediana ein Taschengeld, die Sozialversicherungsbeiträge werden bezahlt und es besteht Anspruch auf Urlaub.

Info:
Bewerbungen sind per E-Mail an [email protected] mit einem kurzen Lebenslauf und gewünschtem Starttermin möglich. Wer vorab Fragen hat, kann sich ebenfalls per Mail an [email protected] oder telefonisch unter 0661/480299100 an Mediana wenden. Mehr Infos: www.mediana.de/fsj

Hinterlassen Sie einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Entdecken Sie unsere Einrichtungen
Nach was suchen Sie?
Search

TagespflegeKurzzeitpflegeWohnen im HeimPhysiotherapieHäusliche PflegePflege im HeimBetreutes WohnenIntensivpflege

Haben Sie Fragen?

0800-4408000