mediana_seniorenres_claim_4c

Im Neuro-Care übernehmen wir die Pflege, Betreuung und Förderung von Menschen mit schweren neurologischen Erkrankungen (Phase F) und für beatmungspflichtige Menschen. Unsere Einrichtung verfügt über 59 vollstationäre Pflegeplätze – 11 davon im Beatmungsbereich. Eine Aufnahme im Neuro-Care ist in der Regel ab dem 18. Lebensjahr möglich.

Fachpflegezentrum

Pflegeangebote

Unsere Bewohner können sowohl dauerhaft als auch vorübergehend in unserem Fachpflegezentrum wohnen, betreut und therapiert werden. Auch Kurzzeitpflege bieten wir im Neuro-Care für betroffene Menschen an. Einer der Schwerpunkte des Fachpflegezentrums ist die Förderung und Weiterentwicklung der Bewohner. Sie sollen ihre Tagesabläufe mit der Zeit und unter Anleitung oder Mithilfe so weit wie möglich gestalten.

Unsere Mitarbeiter sind besonders qualifiziert und geschult in den Bereichen:

  • Kommunikation und Interaktion mit Menschen im Wachkoma
  • Individuelle Förderungskonzepte
  • Spezielle Lagerungstechniken
  • Kinästhetik (Bewegungslehre)
  • Trachealkanülenmanagement
  • Umgang mit Schluckstörungen
  • Enterale Ernährung über Sonde
  • Außerklinische Beatmung
  • Überwachungs- und Analysegeräte
  • Notfallmanagement

Impressionen

für Körper & Seele

Therapieangebote

mediana-therapie
  • Physiotherapie: Wir wollen Fähigkeiten wie Bewegen, Lernen, Denken, Erinnern und Wahrnehmen erhalten und weiterentwickeln.
  • Ergotherapie: Wir geben Anstöße, um eingeschränkte Funktionen zu verbessern oder wiederherzustellen.
  • Logopädie: Wir beurteilen und behandeln Funktionen wie Schlucken, Atmen, Sprechen, Sprache und Stimme und erarbeiten alternative Kommunikationsmethoden
  • Lichttherapie: Das intensive Leuchten schenkt Ruhe, der Farbwechsel fördert die Wahrnehmung der Umwelt.
  • Aromapflege: Je nach Gemütszustand setzen wir wohlriechende, naturbelassene Öle, die verschiedene Wirkungen haben, ein.
  • Musiktherapie: Die Bewohner nehmen dabei Töne und Klänge akustisch und als Vibration wahr.
  • Therapiebadewanne: Der Mix aus Wasser, Licht, Musik und Wärme hilft besonders bei Muskelverspannungen.
  • Facio-Orale-Trakt-Therapie (F.O.T.T.): Die spezielle Stimulation von Mund und Gesicht fördert Schlucken, Mundhygiene, Sprache und nonverbale Kommunikation.
Wohnbereiche & Soziale Betreuung

Das Neuro-Care verfügt über vier Wohnbereiche, die sich im Erdgeschoss und ersten Obergeschoss befinden. Die einzelnen Wohnbereiche bestehen aus bis zu 16 Einzelapartments. Im ersten Obergeschoss befindet sich ein Doppelapartment.

In jedem Wohnbereich gibt es eine Wohn- und Therapieküche. Dort bereiten unsere Mitarbeiter alle Mahlzeiten frisch zu. Unsere Bewohner essen gemeinsam unter Begleitung von Therapeuten. Draußen laden große Terrassen und der begrünte Innenhof zum Verweilen ein.

Neben Pflegekräften spielen die Betreuungsassistenten eine wichtige Rolle im Neuro Care. Ihr Ziel ist die tägliche Betreuung, Begleitung und Beschäftigung unserer Bewohner.

Daten zu den Apartments
  • moderne funktionelle Einrichtung
  • großzügiges barrierefreies Duschbad
  • Telefon-, TV-, Internetanschluss
  • Deckenliftsystem zur Aktivierung und Mobilisation
  • Notruf- und Diagnoserufsystem

Ihr Pflegevollversorger seit über 25 Jahren

Preisliste

Phase F

  • Pflegegrad

  • Beispielrechnung für 1 Monat mit 30,42 TagenEigenanteil
    € / Monat
  • Pflegesatz
    € / Tag
  • Unterkunft
    € / Tag
  • Verpflegung
    € / Tag
  • Tagesstrukturierende Maßnahmen
    € / Tag
  • Investitionskosten
    € / Tag
  • Gesamtbetrag
    € / Tag
  • Beispielrechnung für 1 Monat mit 30,42 TagenGesamtbetrag
    € / Monat
  • 3

  • 2.916,80

  • 70,52 €
  • 17,19 €
  • 11,46 €
  • 14,41 €
  • 23,79 €
  • 137,37 €
  • 4.178,80 €
  • 4

  • 2.916,68

  • 87,38 €
  • 17,19 €
  • 11,46 €
  • 14,41 €
  • 23,79 €
  • 154,23 €
  • 4.691,68 €
  • 5

  • 2.916,65

  • 94,94 €
  • 17,19 €
  • 11,46 €
  • 14,41 €
  • 23,79 €
  • 161,79 €
  • 4.921,65 €
Details anzeigen!Details verbergen!

Mit diesem täglichen Gesamtbetrag (entsprechend dem individuellen Pflegegrad) sind alle anfallenden Pflegekosten, inkl. Mahlzeiten, Unterkunftskosten (Miete) mit Nebenkosten (Strom, Wasser, Müll, etc.) und die Wäscheversorgung abgedeckt und damit eine  Rundumversorgung sichergestellt.

Die Leistungen der besonders aufwändigen medizinischen Behandlungspflege werden aufgrund einer gesonderten mit den Krankenkassen abgeschlossenen Vereinbarung erbracht und von den Krankenkassen vergütet. Sofern kein Anspruch auf Leistungen dieser  Behandlungspflege gegenüber der zuständigen Krankenkasse oder gegenüber dem zuständigen Sozialhilfeträger besteht, erhöht sich der jeweilige Pflegesatz unabhängig von dem festgestellten Pflegegrad um 42,00 € täglich.

Gerne beraten wir Sie auch in einem persönlichen Gespräch in unserem Hause.

Preisliste

Vollstationäre Dauerpflege Beatmung

  • Pflegegrad

  • Beispielrechnung für 1 Monat mit 30,42 TagenEigenanteil
    € / Monat
  • Pflegesatz
    € / Tag
  • Unterkunft
    € / Tag
  • Verpflegung
    € / Tag
  • Tagesstrukturierende Maßnahmen
    € / Tag
  • Investitionskosten
    € / Tag
  • Gesamtbetrag
    € / Tag
  • Beispielrechnung für 1 Monat mit 30,42 TagenGesamtbetrag
    € / Monat
  • 3

  • 4.151,24

  • 111,14 €
  • 17,17 €
  • 11,44 €
  • 14,41 €
  • 23,79 €
  • 177,95 €
  • 5.413,24 €
  • 4

  • 4.151,12

  • 128,00 €
  • 17,17 €
  • 11,44 €
  • 14,41 €
  • 23,79 €
  • 194,81 €
  • 5.926,12 €
  • 5

  • 4.151,10

  • 135,56 €
  • 17,17 €
  • 11,44 €
  • 14,41 €
  • 23,79 €
  • 202,37 €
  • 6.156,10 €
Details anzeigen!Details verbergen!

Mit diesem täglichen Gesamtbetrag (entsprechend der individuellen Pflegestufe) sind alle anfallenden Pflegekosten, inkl. Mahlzeiten, Unterkunftskosten (Miete) mit Nebenkosten (Strom, Wasser, Müll, etc.) und die Wäscheversorgung abgedeckt und damit eine Rundumversorgung sichergestellt.

Die Leistungen der besonders aufwändigen medizinischen Behandlungspflege werden aufgrund einer gesonderten mit den Krankenkassen abgeschlossenen Vereinbarung erbracht und von den Krankenkassen vergütet. Sofern kein Anspruch auf Leistungen dieser Behandlungspflege gegenüber der zuständigen Krankenkasse oder gegenüber dem zuständigen Sozialhilfeträger besteht, erhöht sich der jeweilige Pflegesatz unabhängig von dem festgestellten Pflegegrad um 42,00 € täglich.

Gerne beraten wir Sie auch in einem persönlichen Gespräch in unserem Hause.

Wir sind für Sie da!

Mediana Neuro-Care

Mediana Seniorenresidenz GmbH
Am Mühlgraben 3
36088 Hünfeld

Telefon: 06652 / 79395 0
Telefax: 06652 / 79395 299

info.neuro-care@mediana.de

Beauftragte/r Medizinproduktsicherheit
Florian Röhner

Einrichtungsleitung

Telefon: 06652 / 79395 202

E-Mail

Robert Schwab

Pflegedienstleitung

Telefon: 06652 / 79395 201

E-Mail

Carolin Weber

Therapieleitung

Telefon: 06652 / 79395 0

E-Mail

Fulda | Hünfeld | Neuhof

Unsere Einrichtungen

In den osthessischen Städten Fulda und Hünfeld setzen wir Maßstäbe mit den stationären Einrichtungen der Mediana-Unternehmensgruppe.

Mediana Holding
Mediana Holding
Fulda
Mediana Pflegestift
Mediana Pflegestift
Fulda
Mediana Wohnstift
Mediana Wohnstift
Fulda
Mediana Neuro-Care
Mediana Neuro-Care
Hünfeld
Mediana Seniorenresidenz
Mediana Seniorenresidenz
Hünfeld
Mediana St. Ulrich
Mediana St. Ulrich
Hünfeld
Mediana Mobil
Mediana Mobil
Fulda | Hünfeld | Neuhof
me:care
me:care
Altenpflegeschule Fulda

Haben Sie Fragen?
0800-4408000