Arbeitsplatz gesucht?

Sie wünschen telefonische Beratung?

+49 661 480299-100

> Mitarbeiter Rezeption (m/w/d)

Teilzeit
  • veröffentlicht am: 8. Juli 2021
  • Bewerbungsfrist: 31. Dezember 2021
  • bisher gesehen: 7

  • Ort Hünfeld
  • Arbeitszeitmodell Teilzeit
  • Bereich Verwaltung

Jobbeschreibung

Das in 2010 von dem Landkreis übernommene St. Ulrich in Hünfeld orientiert sich an dem Konzept der vollstationären Hausgemeinschaften und besteht aus neun Hausgemeinschaften von jeweils 12 Bewohnern. Jede Hausgemeinschaft besitzt eine geräumige Wohnküche mit Aufenthaltsraum und Terrasse.

 

Unsere Rezeption ist für viele Besucher und Bewohner eine wichtige Anlaufstelle. Sie ist daher 7 Tage pro Woche besetzt. Die Arbeitszeiten sind im Frühdienst von 8:00 Uhr bis 14:00 Uhr und im Spätdienst von 14:00 Uhr bis 18 Uhr; sonn- und feiertags ab 10:00 Uhr.

 

Zum nächstmöglichen Start suchen wir Sie (m/w/d) als

 

Mitarbeiter Rezeption

in Teilzeit (20 Std. pro Woche)

 

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung unserer Bewohner bei ihren Anliegen und Wünschen
  • Entgegennahme und Vermittlung von Telefonaten und Rückrufnachrichten
  • Ansprechpartner für Angehörige und Besucher
  • Bearbeitung der Ein- und Ausgangspost
  • Schriftverkehr
  • Gestaltung von Tages- und Veranstaltungsaushängen
  • Bearbeitung der Speisepläne

Ihr Profil:

  • Sie haben kaufmännische Grundkenntnisse und/oder Erfahrung mit der Arbeit an einer (Hotel-)Rezeption
  • Ihr Auftreten ist freundlich, sicher und verbindlich
  • Sie verfügen über gute PC-Kenntnisse (MS Office)
  • Sie sind offen für Fortbildungen

 

 

Das Außergewöhnliche an uns:

  • Eine intensive Einarbeitung und Begleitung in einem engagierten Team
  • Individuelle Entwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine mitarbeiterorientierte und familienfreundliche Dienstplangestaltung
  • Vielseitige Mitarbeiterrabatte in Fitnessstudios und regionalen sowie überregionalen Einkaufsgeschäften
  • Attraktive Arbeitgeberleistungen:
    • Sonderzahlungen in Form von Weihnachts- und Urlaubsgeld,
    • Kostenlose Sportkurse im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements wie Aqua-Fitness, Yoga, Boxing Power uvm.
    • Arbeitgeberfinanzierte private Zusatzkrankenversicherung
    • Zuschuss zur betriebliche Altersvorsorge
    • Vermögenswirksame Leistungen
    • 30 Tage Urlaub im Jahr
    • Sonderurlaub bei besonderen Anlässen
    • Weihnachtsgeschenke für Mitarbeiterkinder bis einschließlich 16 Jahren
    • Jubiläumszulage ab 5 Jahren Betriebszugehörigkeit
    • Transparentes Vergütungssystem