Arbeitsplatz gesucht?

Sie wünschen telefonische Beratung?

+49 661 480299-100

> Alltagsbegleiter/ Präsenzkraft (m/w/d)

Gfb-Basis Teilzeit

  • Ort Fulda
  • Arbeitszeitmodell TeilzeitGfB-Basis
  • Bereich Betreuung

Jobbeschreibung

Das Konzept des 2003 eröffneten Pflegestifts in Fulda beruht auf dem einer stationären Hausgemeinschaft. Die insgesamt rund 186 Plätze verteilen sich auf 17 Hausgemeinschaften mit je 10–12 Bewohnern. Jede Hausgemeinschaft besitzt eine geräumige Wohnküche mit Aufenthaltsraum und Terrasse.

 

Zur Teamerweiterung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie (m/w/d) als:

 

Alltagsbegleiter/ Präsenzkraft

Teilzeit oder geringfügig beschäftigt (450 Euro)

 

Sie sorgen für unsere Bewohner in ihren Hausgemeinschaften für Struktur und Abwechslung.

Gerne bilden wir Sie berufsbegleitend zum/zur IHK geprüften Präsenzmitarbeiter/in in der Altenhilfe aus!

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Zubereitung der einzelnen Tagesmahlzeiten – gemeinsam und in Absprache mit den Bewohnern
  • Alltagsnahe Betreuung und Begleitung der Bewohner in ihrer Hausgemeinschaft
  • Jahreszeitlich orientierte Aktivitäten im Rahmen der Tätigkeit in der Hausgemeinschaft
  • Unterstützung bei grundpflegerischen Tätigkeiten wie zum Beispiel Rücken waschen oder Hilfe beim Ankleiden
  • Mithilfe bei der Erstellung von individuellen Pflegeplanungen in enger Zusammenarbeit mit Pflegefachkräften

 

Das bringen Sie mit:

  • Im Bereich der Hauswirtschaft, Gastronomie oder im Service haben Sie gute Kenntnisse und Erfahrungen
  • Sie verfügen über einen abgeschlossenen „Helfer in der Pflege“-Kurs/ Schwesternhelfer-Kurs; gerne kann er aber auch berufsbegleitend nach Einstellung erworben werden – wir kümmern uns für Sie darum!
  • Ihre bisherige Lebenserfahrung vor allem im Umgang mit ihren Mitmenschen befähigt Sie zu einer verantwortungsvollen Begleitung im Alltag

 

Das Außergewöhnliche an uns:

  • Arbeitgeberfinanzierte private Zusatzkrankenversicherung
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Sonderurlaub bei besonderen Anlässen
  • Vielfältige und kostenfreie Gesundheitsförderungsprogramme (Yoga, Rückenschule, etc.)
  • Vielseitige Mitarbeiterrabatte in Fitnessstudios und regionalen sowie überregionalen Geschäften
  • Steuerfreier Sachbezug bei besonderen Leistungen
  • Sonderzahlungen in Form von Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Jubiläumsprämie ab 5 Jahren Betriebszugehörigkeit